Sonntag, 13. März 2016

Mind Games


~Rezension~
Titel: Mind Games
Autor: Teri Terry
Verlag: Coppenrath
Preis: 17,95€ (Gebunden)
Inhalt:
Die Welt, in der du lebst, existiert nur in deinem Kopf - doch was, wenn jemand mit deinen Gedanken spielt?
In Lunas Leben ist jeder online, rund um die Uhr. Nur Luna verweigert sich dem System. Doch die mächtige Entwickler-Firma PareCo will sie mit allen Mitteln rekrutieren. Und als Luna sich schließlich einloggt, kann sie nicht mehr länger davor verstecken, wer sie wirklich ist.
••Rezension••
Das Buch hat einen ziemlich guten Einstieg, etwas direkt, aber man lernt direkt Lunas freche und etwas verrückte Art kennen.
Viele fanden den Schreibstil seltsam und schwer zu lesen,ich aber fand ihn ziemlich gut und angenehm. Das Buch fesselt einen richtig und man kann nicht mehr aufhören zu lesen. Die Autorin beschreibt alles ziemlich gut und man kann sich die Welt gut vorstellen.
Was mir auch gefallen hat, ist dass es immer mal wieder plötzliche Wendungen gab, mit denen ich nicht gerechnet habe.
Das Ende war echt schön und richtig traurig zugleich. Der Epilog war meines Erachtens nach auch sehr gut und passend.
Insgesamt ist Mind Games ein meiner Meinung nach sehr empfehlenswertes Buch.
⭐⭐⭐⭐⭐(5) von 5 Sternen
Cecilia💜

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen